Mission

Proud-to-be-First-Choice-1.jpg

Vision

Wir geben Mitarbeitern die Möglichkeit, mit Tatkraft, Leidenschaft und Freude qualitativ hochwertige Autos fristgerecht zu produzieren.
Unsere Flexibilität macht den Unterschied. 

Dabei streben wir ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit an, sowohl bei unserem Auftraggeber als auch beim Fahrer. 

Getreu unserem Motto Gemeinsam stark stellen wir die Kontinuität der Automobilproduktion in den Niederlanden sicher. 

Mit diesem Leitbild wollen wir unseren Anspruch zum Ausdruck bringen, für all unsere Stakeholder (Mitarbeiter, Kunden, Aktionäre und Gesellschaft) die erste Wahl zu werden und darauf mit allen Kollegen stolz zu sein. 

Unsere Vision beschreibt unser Ziel, für die nächsten 50 Jahre Kontinuität für VDL Nedcar zu schaffen. Auch dabei unterstützt uns die Devise ‚Gemeinsam stark‘ der VDL Groep. Wir sind überzeugt, dass diese Kontinuität durch das Streben nach Kundenzufriedenheit beim Original Equipment Manufacturer (OEM) und beim Verbraucher erreicht wird. Für beide ist Qualität keine Option, sondern Bedingung. Flexibilität und Lieferzuverlässigkeit sind untrennbar mit unserer Position als Vehicle Contract Manufacturer (VCM) verbunden. Die Mitarbeiter machen dabei den Unterschied, denn nur wenn alle Kollegen mit Tatkraft, Leidenschaft und Freude bei VDL Nedcar arbeiten, können wir unsere Position behaupten.

Der Automobilmarkt ist in Bewegung. Im technologischen Bereich bei der Konnektivität, dem autonomen Fahren und der Elektrifizierung des Antriebsstrangs. Darüber hinaus findet eine Anpassung der bestehenden Geschäftsmodelle hin zum Carsharing statt, und der Verkauf von Autos verlagert sich auf Mobilitätsdienstleistungen.

Die Unsicherheiten, die sich aus diesen Entwicklungen ergeben, werden unter anderem durch Handelskriege und den Brexit verschärft. Aufgrund der abkühlenden Konjunktur nehmen die Automobilverkäufe derzeit weniger zu als erwartet. 

Das bedeutet, dass unser Markt in den kommenden Jahren herausfordernd bleiben wird. Um unsere Position als VCM zu sichern, haben wir uns auf das Ziel ‚First Choice VCM 2025‘ ausgerichtet. Dabei stützen wir uns auf drei Säulen: Unabhängigkeit, Flexibilität und Prozessinnovation.

 Driehoek-FC-VCM-2025.jpg

Unabhängigkeit
Sowohl die oben beschriebenen Turbulenzen auf dem Automobilmarkt als auch die Geschichte von VDL Nedcar zeigen, dass es im Automobilsektor keine Sicherheit gibt. Um die Kontinuität von VDL Nedcar aus eigener Kraft gewährleisten zu können, ist eine unabhängige Position eine absolute Voraussetzung. Indem wir uns auf die folgenden Elemente konzentrieren, geben wir dieser Unabhängigkeit Gestalt.

  • Bindung mehrerer Auftraggeber auf der Grundlage von Lieferzuverlässigkeit, Qualität und Wertschöpfung;
  • Nivellierung von Produktionsmengenschwankungen, unabhängig von Marktentwicklungen;
  • kosteneffiziente (‚lean‘) und innovative Produktion;
  • Sicherstellung einer starken und gesunden Finanzlage;
  • Diversifizierung und damit Ausweitung unserer Aktivitäten in Zusammenarbeit mit VDL Groep.

Flexibilität
Als VCM sind wir die flexible Hülle des OEM. Indem wir diese Flexibilität bieten, sichern wir unsere Daseinsberechtigung als VCM. Aus diesem Grund müssen Equipment und Prozesse auf verschiedene Technologien und Projekttypen anwendbar sein. Letztendlich machen unsere Mitarbeiter den entscheidenden Unterschied. Wir streben deshalb einen starken, aber flexiblen Kern an. Dies ermöglicht uns, Änderungen mit der notwendigen Geschwindigkeit vorzunehmen oder neue Projekte umzusetzen. Mit unserem Lieferantenpool und unserer VDL Groep sind wir als Flexibilitätspartner in der Lage, auch in Stoßzeiten Wissen und Erfahrung einzubringen.

Prozessinnovation
Als VCM stehen wir nicht nur mit unseren Kollegen anderer VCMs im Wettbewerb, sondern insbesondere auch mit den eigenen Fabriken der OEMs. Um unsere Differenzierungsfähigkeit zu sichern, müssen wir uns auf Prozessinnovationen konzentrieren, zumal dies ein Kernbereich des OEM ist. Prozessinnovation mit dem Ziel, möglichst flexibel und kostengünstig produzieren zu können. So sind wir in der Lage, schneller auf den Markt zu reagieren. Und auch Big Data, Artificial Intelligence und Industry 4.0 werden es VDL Nedcar ermöglichen, in diesem Bereich den Unterschied zu machen.

Unsere Mitarbeiter
Unsere Mitarbeiter machen den Unterschied. VDL Nedcar ist ein Familienunternehmen, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Unsere Mitarbeiter sind schließlich das Herz des Unternehmens. VDL Nedcar findet es wichtig, den Mitarbeitern einen Arbeitsplatz zu bieten, wo sie in einer sicheren und gesunden Umgebung angenehm arbeiten und sich weiterentwickeln können. 

Talent fördern und Entwicklung anregen
Unsere Mitarbeiter sind unsere Stärke. Bei uns haben sie die Chance, sich weiterzuentwickeln, und dadurch entwickelt sich auch VDL Nedcar weiter. Die Vielfalt unserer Menschen ist einzigartig. Mehr als 60 Nationalitäten arbeiten bi uns zusammen, Jung und Alt, Männer und Frauen, mit unterschiedlichstem Hintergrund und aus unterschiedlichen Kulturen. 

Gesundheit und Vitalität
Auch Fitness gehört dazu. Unsere Mitarbeiter nehmen an verschiedenen Sportveranstaltungen teil, die von VDL Nedcar unterstützt werden. Wir glauben, dass unsere Gesellschaft von einem sportlichen und vitalen Zusammenleben profitiert. Darüber hinaus sorgt Sport für Verbundenheit und Solidarität. Das passt perfekt zu unserem Motto 'Proud to be First Choice‘.